Ich darf zu deinem Tempel kommen, vor deinem Heilig tum mich niederwerfen, und voller Ehrfurcht zu dir beten.@Psalm 5,8
Porträt
Nikolaus L. von Zinzendorf (1700-1760)

Nikolaus L. von Zinzendorf, 1721.

Seelenbräutigam, Adam Drese, 1698 (🔊 PDF nwc).

Jesu, geh voran auf der Lebensbahn,
Und wir wollen nicht verweilen,
Dir getreulich nachzueilen;
Führ uns an der Hand bis ins Vaterland.

Soll’s uns hart ergehn, lass uns feste stehn
Und auch in den schersten Tagen
Niemals über Lasten klagen;
Denn durch Trübsal hier geht der Weg zu dir.

Rühret eigner Schmerz irgend unser Herz
Kümmert uns ein fremdes Leiden,
O so gib Geduld zu beiden;
Richte unsern Sinn auf das Ende hin!

Ordne unsern Gang, Jesu, lebenslang.
Führst du uns durch rauhe Wege
Gib uns auch die nötge Pflege;
Tu uns nach dem Lauf deine Türe auf.